Landessportbund Nordrhein-Westfalen
"
hoch
runter

25. September 2022


12 WEITERE KREISMEISTERTITEL FüR DEN RLC

Die Kreismehrkampfmeisterschaften der U10 – U14-Kids am 24.09.2022 im heimischen Hohenhorst-Stadion waren ein voller Erfolg: von den 32 zu vergebenen Kreismeistertiteln blieben 12 bei RLC-Athletinnen und Athleten.


Die kurze, reibungslos verlaufene Veranstaltung, sogar das Wetter spielte bis auf einen Schauer mit, endete mit der letzten Siegerehrung der WJU14 bereits um 14.45Uhr.
Für den RLC hielten sich mit Inga Ribbrock (W10) und Joris Preckel (M11) gleich 2 Aktive mit je 4 Titeln schadlos: im Drei- und Vierkampf im Einzel und mit der Mannschaft. Jendrik Tornow Lafuente ( M9) sackte gleich beide für ihm möglichen Titel ein ( Dreikampf Einzel und Mannschaft ), erfolgreich waren außerdem Leni Nefedev ( W12 ) im Dreikampf und Adrian Bieker ( M13 ) im Vierkampf.

Die weiteren glücklichen Kreismeister sind:

Aron Porr, Leon Klaus, Emil Gottschlich und Titian Altfelder ( MKU10 Mannschaft), Lucia Meier, Marie Manderla, Mathilda Sürgit, Helia Meier ( WKU12, Dreikampfmannschaft ), Lucia Meier, Marie Manderla, Greta Ott, Mathilda Sürgit, ( WKU12, Vierkampfmannschaft), Veit Leberecht, Noah Turner, Theo Abel und Friedrich Graf ( MKU12, Drei- und Vierkampfmannschaft ).

In den Einzelwertungen gab es zudem viele persönliche Bestleistungen der anderen Kids, die in der Regel auch Urkunden zur Folge hatten:
Mia Roleff (W9, Dreikampf Pl.5), Lina Kannen (W9, Pl. 13), Charlotte Doil ( W8, Platz 9), Felix Banaszak (M13, Pl. 5 Vierkampf, Pl. 7 im Dreikampf), Helge Meise ( M12, Pl. 3 im Vierkampf, Pl 5 im Dreikampf), Lotta Schlott (W12, Pl. 2 im Drei- und Vierkampf), Nùria Tornow Lafuente ( W12, Pl. 4 in Drei- und Vierkampf ), Tessa Ribbrock ( W12, Pl. 5 im Vierkampf, Pl. 6 in Dreikampf ), Lakysha Thesingurajah ( W10, Pl. 8 in Dreikampf, Pl. 5Im Vierkampf ).

Herzliche Glückwünsche an alle beteiligten Athleten und ihre Trainerinnen und Trainer.

Foto: Siegerehrung der Kreismeisterschaft Dreikampf WKU12, von links: Inga Ribbrock, Mathilda Sürgit, Lucia Meier, Marie Manderla, Helia Meier