hoch
runter

08. Dezember 2018


EHRUNGEN DES FLVW-KREISES RECKLINGHAUSEN

Bei der jährlichen FLVW-Abeitstagung des Kreises Recklinghausen, bei der neben der Festlegung der Termine des kommenden Jahres auch die Teilnehmermannschaften des Kids Cups und einige besonders aktive Kampfrichter geehrt werden, erhalten auch die neuen Kampfrichter des vergangenen Jahres ihre Kampfrichterpässe.

Entsprechend gutgelaunt stellte sich ein Großteil der Teilnehmer den Kameras von Presse und Pressewarten. In diesem Jahr war der Kreis der Geehrten so groß, dass kaum alle sichtbar aufs Foto passten.

Für den RLC gab es einen Pokal für das Erreichen des 3. Platzes für die U8-Kids von Elena Hütter, Sophia Hesse und Kerstin Mucha nach 5 Wettkämpfen, die neuen Kampfrichterpässe konnten Benedikt Knorr und Tina Wessinghage in Empfang nehmen und zusätzlich wurde Lutz Götz für sein jahreslanges Engagement als Kampfrichter, Obmann und Schiedsrichter, vorrangig bei der elektronischen Zeitnahme geehrt.

Foto: G.Kefenbaum