Landessportbund Nordrhein-Westfalen
"

34. RECKLINGHÄUSER SILVESTERLAUF 2021

Meldeschluss:  Mi, 29.12.

I Anmeldung I>
I Veranstaltungsseite I>
hoch
runter

31. Oktober 2021


RLC-KIDS GROß IN FORM

Parallel zum Crosslauf im Backumer Tal am 31.10.2021 war auch ein Tandem-Biathlon-Wettbewerb für U10- Kids ausgeschrieben.  Auch der RLC hatte dafür gemeldet und es gab einen tollen ersten Platz für die Mini-RLCler zu feiern.


Nachdem krankheitsbedingt 3 Kids für einen Start ausfielen, wurden kurzer Hand zwei geplante Mannschaften zu einer gemacht. Dadurch konnten alle 9 verbliebenen Kids in einer Mannschaft starten, aus den Tandems = 2 Kinder laufen einen Durchgang gemeinsam, werfen gemeinsam und übergeben gemeinsam an das nächste Tandem, wurden 3 Trios. Als erstes gingen Justus Troselj, David Lischewski und Noah Scharf auf die insgesamt 700m-lange Strecke, unterbrochen von zwei Wurfeinheiten. Die drei Jungs übergaben nach fehlerfreiem Werfen als zweite Staffel an Klara Kuhlmann, Amos Fiedler und Otto Meise. Diese Drei schafften es, die vor ihnen laufende Mannschaft Waltrop 1 zu überholen, ebenfalls auch durch fehlerfreies Werfen. Nun gingen die drei schnellen Mädels Inga Ribbrock, Mathilda Sürgit und Helia Meier auf die Strecke. Nach zwei Fehlwürfe wurden die Drei vorübergehend überholt, aber dank ihres läuferischen Vermögens und eines weiteren fehlerfreien Werfens konnten sie den Sieg deutlich davontragen.

Herzlichen Glückwunsch allen beteiligten Kids und Trainer Carsten Praßni und Daya Wellhöner

 

Foto: v.li.: Justus Trosel, Mathilda Sürgit, Noah Scharf, Otto Meise, Klara Kuhlmann, Helia Meier, Amos Fiedler und David Lischewski. Inga Ribbrock fehlt auf dem Foto, weil die Siegerehrung ziemlich lange auf sich warten ließ und die Familie noch einen weiteren Termin hatte.