hoch
runter

01. März 2020


DM-ERFOLGE FüR SVENJA PRANG

Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften der Senioren in Erfurth stellte RLC-Athletin Svenja Prang in ihrer Altersklasse W35 erneut ihre Fähigkeiten unter Beweis. Über 800m erlief sie sich in 2:27,94min die Vizemeisterschaft, lediglich um 2 Zehntel geschlagen und über 400m in 65,35sec den 4. Rang, auch hier fehlten nur 2 Zehntel an Platz 3. Dabei blieb sie beide Male nur knapp über ihrer jeweiligen persönlichen Bestleistung.

Ina und Mark Peters belegten in ihren Disziplinen ( 60m, 800m ) jeweils den 10. Rang.

Herzliche Glückwünsche an Svenja und ihre Trainerin Bianca Broda!

Foto: privat / Svenja Prang bei der Hallen-DM 2019 in Halle an der Saale.