hoch
runter

05. Dezember 2019


KREISMEISTERSCHAFTEN IM HALBMARATHON: 3 RLC - STARTER = 3 KREISMEISTERTITEL

Beim letzten Kreismeisterwettkampf des Jahres 2019, tradionell dem Halbmarathon in Herten-Bertlich, gingen diesmal nur 3 RLC-Langstreckler an den Start:
Matthias Amoneit, Jürgen Neuhausen und Martin Godde. Und die Drei sahnten so richtig ab:

 

 

Matthias wurde Gesamtkreismeister über die 21km in 1:20,03h, Jürgen siegte in der AK55 in 1:28,10h und Martin, ebenfalls in der AK55 unterwegs, wurde Vizemeister in 1:38,08h.
Gemeinsam belegten die drei Langstreckler aus der Trainingsgruppe von Thomas Vogl als Mannschaft natürlich auch den 1. Rang in der Gesamtzeit von 4:26,21h.
Bernhard Deiß, Abonnementsmeister über alle langen Strecken der vergangenen Jahre, musste verletztungsbedingt diesmal passen, trotzdem schaffte es die Laufgemeinschaft um Trainer Thomas Vogl, die Titel wieder nach Recklinghausen zu holen.

Herzliche Glückwünsche an die Aktiven und ihren Trainer.

Foto: privat / von li: Martin Godde (5134), Matthias Amoneit (5127), Jürgen Neuhausen (5139)