Landessportbund Nordrhein-Westfalen
"
hoch
runter

02. Januar 2022


NICHT NUR DIE JüNGSTEN HATTEN SPAß! SILVESTERLAUF BEIM RLC EIN VOLLER ERFOLG!

Nach vielem Hin-und-Her, drei neuen Coronaverordnungen und 4 Anpassungen der Silvesterlauf-Ausschreibung wurde die Durchführung unseres 34. Recklinghäuser Silvesterlauf mit einigen Veränderungen genehmigt.



Der Wegfall des Bambinilaufes und der Mannschafts(sieger)ehrung sind einigen potentiellen Teilnehmern sauer aufgestossen, aber was wäre die Alternative gewesen? 2. Absage in Folge und möglicherweise eine auf Dauer.
Die Voraussetzungen 2G mit Einlassbändchen dagegen wurden postiv aufgenommen, alle gemeldeten Teilnehmer hatten ihre Impfzertifikate bzw. negativen Tests ( für Kinder und Jugendliche ) dabei und konnten so ohne Zeitverzug und Schlangestehen das Stadion nach Bedarf betreten und verlassen.
Schon beim Abholen der Startnummern gab es viel positive Resonanz, im Verlaufe der Veranstaltung wurden es nicht weniger.
Dank der vielen Helfer, die natürlich auch 2G nachweisen mussten, können wir auf einen reibungslosen Ablauf zurückblicken, alle Rädchen im Orga-Team haben ineinander gegriffen und wir sind als Verein sehr froh, trotz aller Probleme hartnäckig an der Überzeugung festgehalten zu haben: Sport im Freien muss auch in einer Pandemie möglich sein!

Ohne die Unterstützung durch Sport- und Ordnungsamt wäre dies nicht möglich gewesen, daher geht unser Dank auch und vor allem an die Stadt Recklinghausen, neben unseren mehr als 50 Helferinnen und Helfern.
Uns, den Organisatoren des Recklinghäuser LC, hat diese Veranstaltung Mut gemacht für zukünftige Sportfeste und Volksläufe und wir werden alles daran setzen, unseren Freunden und Mitgliedern weitere Betätigungsfelder zu eröffnen. Sport mit allen seinen Facetten ist wichtig und gesund, egal, in welchem Alter die Aktiven denn auch sind. Die Altersspanne lag am Freitag zwischen 10 Jahren und 83 Jahren, viele davon liefen lachend ins Ziel.

Im Namen des Recklinghäuser LC
Barbara Ziesmer-Praßni / Geschäftsführung

Foto: Mathilda Sürgit, eine der jüngsten RLC-TeilnehmerInnen in Begleitung ihres Vaters Hasan.
Weitere Silvesterlauf-Fotos sind auf der Foto-Seite zu finden. Alle Aufnahmen wurden von unserem
langjährigen Geschäftsführer und jetzigem 2. Vorsitzenden Günter Kefenbaum aufgenommen und zur Verfügung gestellt.