hoch
runter

31. Oktober 2020


RLC STELLT SEINEN TRAININGSBETRIEB FüR NOVEMBER EIN!

An alle Mitglieder und Freunde des Recklinghäuser LC,

mit Erlass vom 31.10.2020 werden ab Montag, den 02.11.2020 bis einschließlich Montag, dem 30.11.2020 alle Sporthallen, Sportplätze und auch das Stadion Hohenhorst für den Amateursportbetrieb geschlossen.


Damit muss der Recklinghäuser LC seinen Trainingsbetrieb im Monat November einstellen, weil Training überhaupt nur noch im Freien alleine, zu zweit, im Familienverband oder unter Mitgliedern von max. 2 Haushalten erlaubt ist.
Unter der Voraussetzung, dass die weiteren Entwicklungen sich positiv gestalten, würde die Gruppen ab Dienstag, den 01.12.2020 wieder mit dem Trainingsbetrieb beginnen; unter welchen Voraussetzungen, was Gruppengröße, Trainingsdauer, etc. angeht, lässt sich zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch keine Aussage treffen.

Bis zum Wiederbeginn wünschen wir allen Beteiligten: Athleten, Eltern, Freunden, TrainerInnen und BetreuerInnen des RLC alles Gute und bleibt bitte alle gesund!

B.Ziesmer-Praßni i. Auftrag des Vorstandes des RLC