2. Sparkassen-Abend-Lauf
Freitag, 30.08. 19:00 Uhr

I Online-Anmeldung I>
I Veranstaltungsseite I>
I Streckenverlauf I>
hoch
runter

02. Juni 2019


NILS HARTLEF WESTFALENMEISTER IM BLOCKWETTKAMPF LAUF / DM-QUALI BESTäTIGT

Bei denkbar heißem LA-Wetter hat Nils Hartleif (M15) in Hagener Ischelandstadion so richtig zugeschlagen. Im Blockwettkampf Lauf mit 100m, 80mHürden, Weitsprung, Ballwurf und 2000m-Lauf siegte er mit 2548 Punkten mit 89 Punkten Vorsprung vor Michael Gümbel vom CVJM Siegen.

 

Dabei stellte Nils gleich mehrere individuelle Bestleistungen auf: über 100m verbesserte er seine Zeit vom KIA-ENGBERT-Sportfest auf jetzt 11,86sec, im Ballwurf schmetterte er den Ball auf sagenhafte 74m, im Weitsprung gab es mit 5,14m ebenso eine neue PB wie über die 80mHürden in 14,27sec. Lediglich über 2000m fiel eine bessere Zeit als 7:24,74min der großen Hitze zum Opfer.

Mit dieser Gesamtleistung erreicht Nils die Zusatzquali für die U16-DM Anfang Juli in Bremen. Dort wird er über die 300m an den Start gehen.

Bereits am Donnerstag hat die gleichaltrige Leonie Kruse ihre Zusatzquali für die U16-DM beim einem anderen Blockwettkampf eingefahren. Leonie wird über 3000m in Bremen an den Start gehen.

Den erfolgreichen jungen Athleten und ihren Trainerinnen Sabine Kruse und Uschi Götz-Trogemann herzliche Glückwünsche.

Foto: privat / ein strahlender Nils Hartleif mit Urkunden und Westfalenabzeichen.